Neues Kleidchen für die Mandarinenkiste

Kennt Ihr das? Diese Holzkisten von den Mandarinen sind irgendwie zu schade zum Wegwerfen aber man weiß auch nie so richtig was man damit tun soll, weil sie auch nur so mittelschön sind und Löcher haben sie auch. Dafür gibt es jetzt eine Lösung: Ein Kleidchen für die Mandarinenkiste.

Ich probiere ja auch gerne mal Tutorials aus dem Internet aus und bei stoffwechsel-die-naehwerkstatt habe ich dieses wunderbare FREEBOOK gefunden. Das ist wirklich schnell gemacht und die Löcher in der Kiste sind abgedeckt und sie sieht schon deutlich schöner aus. 
Und wir können ja alle immer kleine Kisten für unseren Kleinkram gebrauchen. Diese habe ich jetzt für unsere Windeln benutzt: 

Und Mariechen liebt es, die Windeln ständig ein und auszuräumen 🙂
Man kann das sicher auch mit Wachstuch machen um zB Badutensilien darin zu lagern oder Gewürzgläschen in der Küche. Oder man könnte es mit einer Spitzenborte dekorieren. Euch fällt da sicher auch einiges ein. Ich hab spontan mehrere Ideen und ich hab so das Gefühl, wir müssen mehr Mandarinen essen 🙂 
Seid Kreativ und zeigt uns Eure Werke !

Schreiben Sie einen Kommentar